Sammelstelle

[wp_sitemap_page]

 

LICHT | BILD | LIEBE
CHRISTIAN  MENZEL

 

Licht | Bild | Liebe
Christian Menzel

Ungestellt, emotional und authentisch

licht | bild | liebe

licht – bild – liebe


Infos Startseite:

Hochzeitsfotograf Berlin

Christian Menzel, Hochzeitsfotograf Berlin, Brandenburg und überall

Hochzeitsreportage

steht für Eure Hochzeit zur Verfügung und erstellt eine gelungene Hochzeitsreportage

Leistungen

einschließlich Engangement Shooting, Getting Ready, Trauung in Kirche und/oder Standsamt, Paarshooting, Gruppenfotos, Familienbilder, Feier, Empfang, Party und ggf. After Wedding Shooting


… als kreativer Mensch und Fotograf …

 

Momente für die Ewigkeit

 

nicht: „Ich biete“ sondern: „Ihr erhaltet“

 

Verbindung auf persönlicher Ebene

die Chemie muss stimmen

teilt mir Eure Wünsche mit, ich möchte sie erfüllen

Geschichten in Bildern

mit persönlichem Einsatz

zeitlos

klassisch

aus Angebot:

Photobooth

Neben den Fotos, die ich von Eurer Hochzeitsfeier anfertige, sind viele Brautpaare und Gäste auch begeistert von einer sogenannten Photobooth . Dabei handelt es sich um eine Art Fotoautomaten, den Ihr und Eure Gäste selbstständig nutzen könnt. Die entstandenen Bilder können direkt, zum Beispiel mit dem Smartphone, herunter geladen werden.

Preis: 200,- €

 —

aus Über mich:

Aufgewachsen bin ich etwas ländlicher, in Nordrhein-Westfalen. Genauer gesagt in Werther. Da, wo die leckeren Bonbons ursprünglich herkommen.

Meine Frau und ich sind Eltern zweier wirklich süßer Jungs. Aber das sagt ja jeder! Die beiden Racker sind ein und drei Jahre alt und machen uns sehr viel Freude!

Eigentlich fotografiere ich schon immer. Meine erste eigene Pocket-Kamera bekam ich als Kind. Dann als Jugendlicher die geerbte Spiegelreflex vom Großvater. Seit 2002 bin ich digital unterwegs.

Spätestens mit meinem Architekturstudium habe ich mich auch beruflich viel und gerne mit Gestaltung befasst. Und nebenbei habe ich mich immer mit Grafik, Bildbearbeitung, Mediendesign beschäftigt. Das schult den richtigen Blick und das Gespür für Ästhetik.

Mein Werdegang hat mich also gut auf mein Leben als Hochzeitsfotograf vorbereitet – um für Euch als Brautpaar den Hochzeitstag mit einzigartigen Bilder festzuhalten.

 


Vorlage Über mich:

http://www.mein-hochzeitsfotograf.berlin/Fotograf-Hochzeit-Berlin.php


für Beitrag Hochzeits-Reportage:

Bedeutung einer Reportage für die zu erwartenden Bilder

„erweiterte Reportage“: das bedeutet, ich werde Euch und Eure Gäste den ganzen Tag begleiten, beobachten, dokumentieren, einen autentischen Eindruck festhalten, der die Stimmung, die Emotionen und die Athmosphäre einfängt. Als stilller Beobachter. Aber ab und zu werde ich behutsam eingreifen, um ein besonders schönes Licht, eine Pose, … einzufangen. Die Autentizitär des Augenblicks geht nicht verloren.

erweiterte Reportage, autentisch, dezentes Eingreifen/Steuern nur in Ausnahmefällen (Ausnahme: Paabilder/Familienfotos)


für Datenschutz:

 

Google Daten an Dritte

Google überträgt die erhobenen Informationen gegebenenfalls an Dritte, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; ich weise Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen des neunzehn72 Shops vollumfänglich wirst nutzen können. Du kannst darüber hinaus die Erfassung und Übertragung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst.

Mit der Nutzung dieser Website erklärst Du Dich mit der Bearbeitung der mittels Google über Dich erhobenen Daten in der beschriebenen Art und Weise und zu dem benannten Zweck einverstanden.

Auskunftsrecht

Ich werde Dir auf Anfrage gerne Auskunft über die bei mir gespeicherten persönlichen Daten geben. Ich weiß allerdings nicht mehr, als Du auch. Dieses wenige Wissen teile ich im Rahmen der gesetzlichen Auskunftsansprüche allerdings gern nochmals mit Dir. Wenn Du weitere Fragen zur Behandlung Deiner Daten hast, dann sende mir einfach eine Mail an meine Adresse – die findest Du im Impressum.